Die Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln sind ein Archipel an tropischen Inseln und gehören der Spanischen Autonomen Gemeinschaft an. Im Atlantischen Ozean gelegen formen sie ein ausladende Inselgruppe, die aus sieben großen und sechs kleineren Inseln besteht, die alle vulkanischen Ursprungs sind. Die größeren Inseln sind El Hierro, Gran Canaria, Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, Teneriffa und La Gomera. Die Hauptstadt ist zwischen Santa Cruz auf Teneriffa und Las Palmas auf Gran Canaria geteilt.

Viele klassische Autoren wurden von dem Zauber und der Schönheit dieser Inseln inspiriert und erklärten die Kanarischen Inseln zur Heimat des Garten Eden, dem legendären Atlantis, dem Garten der Hesperiden und dem Champs Elysees.

Die sieben Kanarischen Inseln können auch den anspruchsvollsten Besucher befriedigen, da sie nicht nur den sogenannten Massentourismus anziehen sondern wegen der biologischen Vielfalt, die diese Region bietet. Die auf La Gomera, Gran Canaria und Lanzarote vorgefundenen unberührten Naturparks sowie die Fülle der atemberaubenden Flora und Fauna, kombiniert mit dem Meer, den Sandstrände, grünen Hügeln, Wäldern und den Vulkanen, die die fantastischsten Aussichten bieten und die jede Saison Tausende von Naturliebhabern anziehen.

Das milde Klima, das typisch für die Region ist, ist ideal für diejenigen, die eine Pause von ihrem stressigen Alltag einlegen möchten.

Diese gastfreundlichen Inseln, reich an Bräuchen und Traditionen, bieten eine breite Palette von künstlerischen und kulturellen Attraktionen, so wie das Museo Canario. Es gibt auch Shows und Musikveranstaltungen, von denen viele im modernen Auditorium von Teneriffa veranstaltet werden.

Erwähnenswert sind das Musikfestival der Kanarischen Inseln sowie das Symphonieorchester von Teneriffa.

Für diejenigen, die die prickelnden Strände und das Kristall klare Wasser genießen möchten, gibt es Fuerteventura, die Insel, die die bekanntesten Strände beheimatet.

Sie ist ein idealer Treffpunkt für alles Sportfans und Abenteurer, denn diese hervorragenden Strände haben Einrichtungen für Windsurfing, Schnorcheln, Tauchen und selbstverständlich auch Scuba Tauchen, beliebt bei denen, die das für diese Region typische reiche Leben unter Wasser erforschen wollen.

Während des Tages sind die Plätze und Straßen überfüllt und von den Lichtern der Läden, Märkte, Bars und Restaurants und nach Sonnenuntergang von den Outdoor Discos und Pubs erleuchtet, die der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen und nie endende Unterhaltung bieten.

Die Kanarischen Inseln sind das ideale Ziel für jüngere Menschen, Paare, Familien und Singles, die neue Freunde treffen und Spaß haben wollen.

One Response to “Die Kanarischen Inseln”

  1. tactical led flashlight aa batteries…

    The Canary Islands | Brazilian Bikini Blog…