Seafolly

Seafolly bademode – Keiner hat sich einmal vorgestellt, dass ein einfacher australischer Bikini-Hersteller einer der anerkannsten Marken für Badebekleidung der Welt werden kann.

Das ist die Geschichte von Seafolly, eine Kompanie, die im Jahr 1975 gegründet wurde, und die hart gearbeitet hat, um in den Modenmarkt einbrechen zu können. Heutzutage können wir tatsächlich ihre Bikini in den besten europäischen und amerikanischen Boutiquen finden, die Seafollys neueste Kollektionen stolz aufzeigen.

Seafollys Designer folgen eigentlich keinen globalen Tendenzen, sondern benutzen sie ihre kreative Begabung, um neue Designs und Badeanzüge herzustellen, wobei sie immer die Hauptsache jeder Kollektion beachten: Spaβ.

Die Badeanzüge sind tatsächlich für diese Damen entworfen worden, die Spaβ in der Sonne, am Strand oder auf der Poolliege haben möchten, die ihre fantastische Bräune aufzeigen wollen und die wunderschön aussehen möchten, während sie ihre Sonnenbrillen tragen.

Jedes Stück ist so gestaltet, um die weibliche Figur und ihre Kurven unterstreichen zu können, von Bikini mit Gürtel bis breite Triangel-Bikinioberteile, die perfekten Halt und ein angenehmes Gefühl von Bequemlichkeit geben.

Seafolly erzielt, jedes Detail zu beachten. Aus diesem Grund, nicht nur bekleidet sie dich mit Bikini, sondern auch wählt sie die besten Accessoires für dich.

Tatsächlich produziert sie Kollektionen von Accessoires, die so schön und scherzhaft wie die dazu passenden Badeanzüge sind.

Die Mitarbeiter und Designer von Seafolly verwenden selbstkritische Philosophie und deswegen haben sie die Fähigkeit entwickelt, diese Stücke zu gestalten, die sie am Strand sehen wollen. Und, indem sie das machen, sind sie zusammen mit ihren Familien, Freunden und Verwandten Seafollys erste Fans und Kunden geworden.

Von den bunten Bikinis bis diese, die mit floralen Motiven bedruckt sind, hat diese Marke immer solche Modelle angeboten, die wir nie zuvor gesehen haben. Sie  interpretiert nie die vergangenen Kollektionen neu, sondern verbessert sie ständig ihre Modelle, mit der einzigen Idee, dass sich die Damen in die nächste Kollektion verlieben.

Du kannst bemerken, dass jedes Stück irgendwelches Kennzeichen hat, das “Seafollys Kennzeichen” genannt worden kann und aus solchen Details besteht, die nirgendwo anders zu finden sind: einfacher schwarzer Triangel mit dazu passenden metallischen Ringen, Dekorationen, die aus Gewebe gemacht worden sind, um das Decollete zu unterstreichen, von den Seiten der Unterteile fallende Bänder, die dem Bikini scherzhaften Touch verleihen.

Tags: , ,

Comments are closed.