Kim Kardashian: Strandnixe

Kim hat wirklich alles. Sie hat den Busen, die Pobacken und Bauchmuskeln. Alles in allem ist Kim eine heiße sexy Lady, wenn sie ihre Dinger in einem schönen Gold metallenen String Bikini am Strand vorzeigt. Das lustige aber ist, wenn man Kim in einem Bikini sieht, stellt man tatsächlich fest, dass sie sehr schlank ist.

Ich dachte immer, dass sie etwas runder sei, was heißen soll, dass immer der Meinung war, dass sie eher auf der schwereren Seite der Waage zu finden sei.

Aber wenn man sie so in ihrem knappen Bikini sieht, können sie offensichtlich sagen, dass sie nicht nur trainiert sonder sich das Training auch auszahlt. Ich weiß nicht wie das beim Rest von Ihnen so ist, aber ich könnte töten, um einen Körper wie Kim zu haben. Gut, wenn das und ihren Trainer, Stylisten und Make-up und Haarstylisten hätte, wäre es jedenfalls etwas schmerzfreier.

Das einzige, was mit an ihrer Zusammenstellung nicht gefällt sind ihre Bikini Höschen.
Diese überlassen wirklich nicht viel der Phantasie, nicht wahr? Wenn Sie ihre Finger vor ihre Bikini Slips halten, sieht es so aus, als wäre sie von den Hüften abwärts nackt. Kein Wunder, dass sie bei allen Kerls so beliebt ist!

Sie können sich sie sehr leicht nackt vorstellen. Ernsthaft Kim, Du bist wunderschön und alles, aber ich ein winziges bisschen besorgt, dass sich der Seitenstring in irgendetwas verfängt und schon ist er weg, der itsy bitsy teeny weeny String Bikini.

Eine andere Sache die mich an diesem Bild abstößt ist die Wahl der Schuhmode von Kim.

Die Flip Flops, die sie trägt, sehen aus wie meine alten Flip Flops, die ich bei Alid für 1,99 € gekauft habe.

Sicherlich muss sich Kim nicht wie der Rest von uns mit dem Geld herumschlagen. Alles, warum diese “Geiz ist geil” Schuhe, Kimmy? Es könnte ja sein, dass sie nur faul war und das erste Paar Flip Flops überzog, die sie in ihrer gewaltig geräumigen Garderobe fand. Könnte sein.

Aber neben der Tatsache, dass der Bikini fast schmerzhaft winzig aussieht und neben ihren billigen Schuhen, Kim ist in ihrem metallischen Badeanzug einfach umwerfend.

Die Erdtöne des Anzugs helfen dabei, ihre dunkle Haut zu unterstreichen, was immer ein Plus ist. Ich denke, Männer mögen Frauen mit etwas Farbe. Kim ist durch ihre Gene gesegnet. Sie muss niemals Sonnenbaden!

10 Responses to “Kim Kardashian: Strandnixe”

  1. Regarder Lucy…

    Kim Kardashian at beach | Brazilian Bikini Blog…

  2. escoumins.ca sagt:

    escoumins.ca…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…

  3. Aigneis sagt:

    Aigneis…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…

  4. wiki.joomlart.com…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…

  5. demo.django-blog-zinnia.com…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…

  6. Vijayalaks sagt:

    Vijayalaks…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…

  7. homebase orvis clarks uk sale…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…

  8. jazznadnilem.pl…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…

  9. homebase boden debenhams voucher codes 2012…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…

  10. themedilawfirm.com…

    Kim Kardashian à la plage | Brazilian Bikini Blog…