Wie man die richtige Bademode auswählt?

Nachdem ich ein Dutzend Bademoden Marken analysiert und beschrieben habe, denke ich, dass jetzt die Zeit gekommen ist, das Thema zu wechseln und sich mehr auf etwas zu konzentrieren, was viele Frauen betrifft; Wie man die richtige Bademode wählt.

Wenn man bedenkt, dass der Sommer sehr nahe steht, sollten wir beginnen auf uns selbst zu schauen und uns im Spiegel zu betrachten, um die Stärken und Schwächen zu erkennen, da jede Frau beides hat…außer ein paar wenigen Schönheiten aus Hollywood, aber dies kommt auch nur daher, da sie die Möglichkeiten haben, den ganzen Tag zu trainieren und sich Experten zu holen, welche wahre Wunder vollbringen können, während wir gewöhnlichen Frauen in die Schule und ins Büro müssen, uns um unsere Kinder kümmern müssen und so weiter…

Das erste ist also, dass wir ehrlich mit uns selbst sein müssen:

Was sollte versteckt werden und was können wir zeigen?

Glücklicherweise gibt es Bademode in allen Farben, Formen und Mustern. Also können wir eine Strategie erschaffen, mit der wir die perfekte Bademode finden, die sich an unseren Körper anpasst.

Wenn Ihr Torso nicht wirklich betont ist, wird ein Tankini bestimmt Ihr Problem lösen. Ein Tankini ist ein Stück mit gewöhnlichem Unterteil und einem Tank Top. Da ich annehme, dass jede Frau heiß und super sexy in ihrer Bademode aussehen möchte, empfehle ich einen solchen Tankini mit einem passenden String, da so die Brüste besser zur Geltung kommen und die “Schwachpunkte” dennoch gut versteckt werden. Auch ein einfarbiger Monokini ist eine gute Wahl, da er die Hüften besser zur Geltung bringt und eine erstklassige Bedeckung für die Vorderseite liefert.

Wenn Sie andererseits regelrechte Komplexe wegen Ihrer Oberweite, Hintern und Hüfte haben, gibt es auch eine Lösung für Sie…eigentlich zwei: Gedrehte Unterteile und Euro Shorts. Diese sehen frisch, stilistisch und originell aus und verdecken wirklich die Teile des Körpers, die man verdecken will. Wenn Sie denken, dass dies Ihre Kategorie ist, empfehle ich, dass Sie den Song “I like big butts” von Sir Mix a lot anhören, da dieser wirklich das Selbstbewusstsein vergrößert und die sich besser fühlen.

Hat Gott Sie mir schönen langen Beinen , einem fantastischen Hintern und flachen Bauch gesegnet? Dann sind Sie der richtige Kandidat für einen brasilianischen Bikini. Der brasilianische Bikini hat einen Schnitt, der extra gemacht wurde, um die Kurven zur Geltung zu bringen und sehr viel gezeigt wird.

Lassen Sie uns jetzt weiter ins Detail gehen.

Sie sollten niemals die Macht der Farben unterschätzen. Indem Sie eine Bademode mit starken Farben wählen, werden Sie die Aufmerksamkeit von den runden Hüften und Bauch ablenken. Halten Sie Ausschau nach einem völlig schwarzen Look, wenn Sie Ihre Figur verkleinern wollen, da so das Licht nicht reflektiert und Ihre Silhouetten verwischen, so dass Sie dünner und größer wirken.

Tragen Sie keine horizontal gestreifte Unterteile, außer wenn Sie wie JLo’s dicke Schwester aussehen wollen. Wenn Sie wirklich nicht ohne Streifen leben können, sollten Sie einen horizontal gesteiften Bra und eine vertikal gestreifte Hose wählen, so dass Ihre Brust voller wirkt und Ihr Hintern flacher heraus kommt.

Sind Sie bereit für einen klugen Einkauf?

Tags:

Comments are closed.